BUND Kreisgruppe Plön

"Grünes Klassenzimmer" auf der Bulach'schen Wiese

Das "Grüne Klassenzimmer" auf der Bulach'schen Wiese

Das „Grüne Klassenzimmer“ ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler sowie für Kindergartenkinder, aber auch für die Öffentlichkeit.

Unter dem Motto „Raus aus dem Klassenzimmer – rein in die Natur“ möchte die BUND-Ortsgruppe Heikendorf/Mönkeberg vor allem Kinder und Jugendliche zum Mitmachen bewegen.
Durch die unmittelbare Nähe zur Natur im „Grünen Klassenzimmer“ sollen Interesse, Wahrnehmungsvermögen und Engagement für Natur und Umwelt und dessen Schutz geweckt werden.
Insbesondere geht es dabei um Themen wie z. B. Obstwiese, Knick, Bach und Baum. Schwerpunkt des Angebotes sind jedoch die Honigbienen, die, betreut durch den Imker Heide aus Krokau, auf der Wiese ein neues Zuhause gefunden haben.

Auch für Projekttage der Schulen oder Kindertagesstätten ist das „Klassenzimmer im Freien“ nutzbar. So haben vor einigen Jahren Schüler*innen aus zwei sechsten Klassen der Gemeinschaftsschule zwei Hochbeete gebaut und sie mit „bienenfreundlichen“ Pflanzen gestaltet.

Zentraler Anlaufpunkt des Projektes ist die Hütte auf der Bulach'schen Wiese mit Sitzgelegenheiten und Tischen. Sie beherbergt zahlreiche Informationsmaterialien sowie diverse Gegenstände für die praktische Anwendung im handlungsorientierten Unterricht wie z. B. Kescher, Lupen, Bastel- und Malutensilien usw. für kleine und große Naturforscher.


Yardena Baule

Ansprechpartner*innen

Karen und Dr. Helge Schmidt


Hindenburgstrasse 7 24226 Heikendorf E-Mail schreiben Webseite

Ansprechpartnerin

Gudrun Keck


Tel.: 0431 2379857